Verhaltenskodex

Summary

Unsere Vision ist es, die vertrauenswürdigste Fetisch- und BDSM-Community der Welt zu sein. Deshalb wollen wir einen sicheren Spielplatz schaffen für alle Kinksters und Kink-Neugierigen. Hilf uns dabei, unsere kinky Gemeinschaft wachsen zu lassen, jedoch nur indem du deine eigenen Bilder teilst. Beachte jedoch unsere Grundregeln: Teile nur deine eigenen Bilder und Videos. Nacktheit ist nur für diejenigen sichtbar, die sich bei Fetisch.de eingeloggt und der Anzeige von FSK18-Inhalten auf der FET-App zugestimmt und den Alterscheck gemacht haben. Andernfalls können in Übereinstimmung mit den Richtlinien des App Stores und des Google Play Stores absolut keine 18+ Inhalte auf der FET-App geteilt werden.

Mit anderen Worten: Sieh uns als eine Alternative zu Mainstream-Social-Media, mit dem Vorteil, dass Du Dich mit Kinkstern verbinden kannst, die Deine Vorlieben teilen. Behandle also jeden hier fair und respektiere immer die Richtlinien - auch wir haben unsere harten Grenzen!

Vorschläge?

Alle Details zu unseren Richtlinien findest du im nachfolgenden Text. Vergiss nicht, dass der Verstoß gegen unsere Richtlinien dazu führen kann, dass du dauerhaft auf die “Stille Treppe” verbannt wirst und dir alle Privilegien entzogen werden. Also sei nett, damit wir alle miteinander auskommen. 😈

Benötigst du weitere Erklärungen zu diesen Richtlinien oder hast du eine Frage, ein Problem mit der App oder möchtest du Feedback loswerden? Dann schau in die FAQ oder kontaktiere uns.

Unser Verhaltenskodex

Respektiere unsere Gemeinschaft

Eine der Stärken unserer Community ist, dass sie allen gegenüber offen und niemals abwertend ist. Damit das so bleibt, bitten wir alle um Freundlichkeit und Toleranz gegenüber allen anderen Mitgliedern. Es ist absolut nicht in Ordnung, andere zu bedrohen, zu belästigen, zu stalken, zu beschimpfen oder Ansichten zu äußern, die als rassistisch, bigott oder hasserfüllt gegenüber einer anderen Person, Gruppe, Kultur, Rasse, Religion, Sexualität – oder Kink – angesehen werden können.

Wenn es dein erstes Mal in einer Kinky-Community ist, dann möchten wir dich willkommen heißen in deinem neuen Zuhause! Doch wir empfehlen dir, es langsam angehen zu lassen. Nutze unsere Hinweise und Erklärungen, nimm dir die Zeit, die Profile anderer Kinkster zu lesen, und beteilige dich an Diskussionen, Threads oder Chats, die dich interessieren. Du wirst feststellen: Wir sind freundlich und beißen nur, wenn ausdrücklich gewünscht.

Befolge unsere Regeln und beachte die Werte, für die wir stehen

Deine Sicherheit steht immer an erster Stelle, deshalb bitten wir, dich an die Philosophie SSC (Safe, Sane & Consensual), RACK (Risk Aware Consensual Kink) und PRICK (Personal Responsibility Informed Consensual Kink) zu halten, wenn du mit anderen Mitgliedern unserer Community interagierst. Da wir nicht kontrollieren können, was zwischen Kinkstern passiert, sollten sie sich zu persönlichen Verabredungen treffen, bitten wir trotzdem darum, Verhalten, das als schädlich für andere angesehen werden kann, mit allen Details an uns zu melden.
Allgemeine rechtliche Beschränkungen:
- Unser kinky Online-Zuhause ist kein Ort, an dem Terrorismus, organisiertes Verbrechen, Hassgruppen, Inzest, Bestialität oder illegaler Drogenkonsum unterstützt oder propagiert werden.
- Auch wenn du dich für fähig hältst, deine kinky Neigungen schon mit 17 Jahren zu erforschen: Du musst volljährig sein, um unserer Community beizutreten – also über 18.
- Während wir Financial Domination als einen legitimen Teil von BDSM anerkennen, können wir leider aus rechtlichen Gründen keine Findommes in unserer Community zulassen – dies gilt auch für Sugar Babies, die Sugar Mommies/Daddies suchen, sowie für solche, die Bilder oder Höschen verkaufen. Ebenso ist das Anbieten von Kinks für finanziellen Gewinn bei uns untersagt.

Schutz der Privatsphäre

Um die Daten von Kinkstern zu schützen, erlauben wir Benutzern nicht, Kontaktdaten wie Telefonnummern, E-Mails, Social-Media-Namen oder Kik-Adressen zu veröffentlichen, weder als Bild, noch als Video oder Text im Live-Chat, im Forum, auf Profilen oder in kinky Anzeigen. Du solltest persönliche Kontaktinformationen nur dann und nur per Direktnachricht weitergeben, wenn Vertrauen zum Gesprächspartner aufgebaut wurde.

Die wichtigste Regel, um ein Kinkster in unserer Community zu sein, lautet: Wir outen einander nicht gegenseitig. Wenn du einen Kinkster in deiner normalen Umgebung triffst, erwähne seinen/ihren Kink nicht, es sei denn, die Person selbst tun es. Man weiß nie, was jemand verlieren könnte, wenn Kinks geoutet werden.

Geschäftliches bleibt draußen

Wir erlauben niemandem, Geld anzubieten oder zu verlangen – Punkt. Wenn man dich auf unserer Plattform um Geld bittet, melde den Benutzer bitte sofort.
Werbung für Waren, Dienstleistungen oder Spamming ist auf der Seite nicht erlaubt. Auch erlauben wir niemandem, Marktforschung zu betreiben. Wenn du bei uns werben möchtest, freut sich unser Werbeteam (fetish@playamedia.com), von dir zu hören. ;)

Nochmals: Um die Daten von Kinkstern zu schützen, erlauben wir niemandem, Anfragen zu posten, die sich auf eine akademische Arbeit oder andere Bildungsforschung beziehen. Vertreter von Universitäten oder der Presse können sich jedoch gerne an uns wenden.

Melde Fake- und Mehrfachprofile!

Mehrere Konten zu haben, verstößt gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wenn jemand gesperrt wird, geschieht das mit einem guten Grund. Wenn du nicht auf dein Konto zugreifen kannst, setze dein Passwort zurück oder kontaktiere unser Support-Team. Erstelle kein weiteres Profil. Wenn wir mehrere Konten entdecken, die mit einem einzigen Benutzer verknüpft sind, werden alle sekundären Profile deaktiviert. Die einzige Ausnahme sind Paare mit einem Paar-Profil.

Außerdem unterstützen wir Kinkster, die vermuten, dass ein anderer Account ein Fake oder ein Scammer ist. Zögere nicht, die 'Melden'-Funktion zu drücken, denn wir werden dann sofort in Aktion treten. Das Melden eines Accounts ist anonym, und das gemeldete Profil wird nicht wissen, von wem die Meldung stammt. Aus offensichtlichen Gründen solltest du jedoch keine Verdächtigungen öffentlich posten.

Wenn du jemanden entdeckst, der gegen unsere Richtlinien verstößt, hilf uns bitte, indem du die integrierte Meldefunktion nutzt. Nur so schützt du deine Community!

Erkenne unsere Verwarnungen an

Wer die Community- und Content-Richtlinien nicht befolgt, erhält eine Verwarnung. Wenn eine Verwarnung in deinem Profil vorliegt, brauchst du jedoch nicht in Panik zu geraten. Du musst sie nur zur Kenntnis nehmen und versichern, dass du dich in Zukunft an unsere Regeln halten wirst. Ganz einfach!

Content Regeln

Unsere Kink-Community ist kein Ort, an dem Terrorismus, organisiertes Verbrechen oder Hassgruppen unterstützt und gefördert werden: Beleidigendes Vokabular oder der Handel mit Schusswaffen sind ebenfalls ausgeschlossen. Wir haben null Toleranz, wenn es um das Teilen von sexuellen Inhalten mit Minderjährigen, Bestialität, Tiermissbrauch oder Nekrophilie geht. Ebenso verhält es sich mit Rassismus, Drogenkonsum und der Drohung, intime Bilder von anderen zu posten.

Unsere Kinkster sollen das Gefühl haben können, sie selbst sein zu können und zu ihren Kinks zu stehen. Trotzdem sind einige Einschränkungen nötig, wenn es um die Einhaltung von Obszönitätsgesetzen in bestimmten Ländern geht, was bedeutet, dass wir es nicht erlauben können, über bestimmte Themen zu diskutieren oder zum Gegenstand sexueller Fantasien auf unserer Plattform zu machen.

Teilen nur Inhalte, an denen du die Rechte hast

Als authentische Community solltest du nur authentische Inhalte (Bilder und Texte) posten. Lade nur Bilder und Videos hoch, die du selbst aufgenommen hast oder für die eine Erlaubnis zum Posten vorliegt.

Stellst du fest, dass jemand deine Bilder, Videos oder Screenshots von Unterhaltungen ohne deine Zustimmung auf unsere Seite hochgeladen hat, werden wir sie sofort entfernen, sobald du unser Support-Team kontaktierst.

Da es sich um eine kostenlose Plattform handelt, kann jeder Bilder hochladen, solange sie innerhalb unserer Richtlinien liegen. Während jeder Fotos in seine Galerie hochladen kann, können sie, wenn sie in eine eingeschränkte Kategorie fallen, nur von Personen mit einem Upgrade und mit einer Altersprüfung angesehen werden.

Um die Sicherheit aller zu gewährleisten, fallen Inhalte (Bilder und Text) unter die folgenden Kategorien:
- Verboten: Bilder/Videos (nirgendwo im FET Universum erlaubt).
- Nur auf Fetisch.de: Nur in unserem web.

Begränsningar för innehåll

Zusätzlich zur obigen Liste behalten wir uns das Recht vor, Bilder zu entfernen, die Folgendes enthalten:
- Personen, die in Not zu sein scheinen oder Atemprobleme haben.
- Bilder, die nur Text oder Kontaktinformationen enthalten.

Poste nur Links von vertrauenswürdigen Quellen

Links zu Youtube- und Vimeo-Videos, Wikipedia-Artikeln und Instagram-Posts sind in Ordnung. Andere externe Links sind jedoch nicht erlaubt. Die einzige Ausnahme gilt für FETmods (Moderatoren), wenn sie im Forum über allgemeine technische Unterstützung posten.

Übernimm Verantwortung für den Inhalt, den du postest

Im Forum übernimmt der Autor die gesamte Verantwortung und Haftung und damit auch etwaige rechtliche Konsequenzen. Wir, die Betreiber des Forums, sind nicht verantwortlich für die eingestellten Inhalte. Die Autoren müssen sich von der Richtigkeit ihrer Beiträge überzeugen.

Chat & Forum Regeln

Unser kostenloser Live-Chat und das Forum funktionieren vor allem deshalb gut, weil unsere Mitglieder sich an die Richtlinien halten. Mache dich deshalb zuerst mit den Regeln vertraut, bevor du den Live-Chat betrittst oder im Forum postest.

Der Live-Chat und das Forum sind dazu da, dass Kinkster sich kennenlernen und kinky Themen diskutieren können. Bitte verhalte dich dort nicht anders, als wenn du jemand von Angesicht zu Angesicht siehst. Mobbing oder Anfeindungen werden nicht toleriert, und bitte sei geduldig mit denjenigen, die sich noch nicht auskennen.

Bei jedem Online-Dienst besteht jedoch immer ein gewisses Risiko, wenn du mit anderen kommunizierst. Wir übernehmen keine Verantwortung für Informationen und Ratschläge, die du im Live-Chat oder im Forum erhältst.

Rollenspiele nur in privaten Chat-Räumen

Da unsere Live-Chat-Räume für alle Kinkster sichtbar sind, bitten wir darum, hier auf Rollenspiele zu verzichten. Kinkster mit Upgrade können jedoch private Chaträume eröffnen für das Spiel zwischen einzelnen Benutzern. Benutzer mit einem Gratisprofil können diesen Chaträumen beitreten, aber selbst keinen erstellen.

Kinkster mit Upgrade können private Chat-Räume eröffnen. Wähle einen einladenden und respektvollen Namen für deinen Raum und behandele dort jeden so, wie es auch im echten Leben üblich ist. Es darf kein Chatraum im Namen anderer Benutzer eröffnet werden. Live-Chat-Räume sollten für alle einladend sein, aber bedenke bitte, dass es nicht erlaubt ist, Chat-Räume zu eröffnen, um jemanden für ein Date zu finden.

Kontaktanzeigen im Chat & Forum

Kontaktanzeigen – sei es für Treffen oder eine kinky Beziehung – ist nur Profilen und Anzeigen vorbehalten, nicht aber im Live-Chat oder Forum. Du kannst eine Anzeige erstellen oder die Such-Funktion nutzen, um andere direkt zu kontaktieren.

Pic-Swaps über direkten Kontakt anfragen

Wenn du Bilder tauschen möchtest, ist der Live-Chat nicht der richtige Ort dafür, ebenso wenig wie das Forum. Bitte benutze dafür immer die Such-Funktion, um andere direkt zu kontaktieren.

Über unsere Moderatoren

Um die Dinge sicher, vernünftig und respektvoll zu halten, moderieren gut geschulte Freiwillige, genannt FETmods, den Live-Chat und das Forum.

Wenn du den Live-Chat benutzt, ist es zwar nicht immer offensichtlich, dass ein FETMod anwesend ist, aber wenn du Probleme mit einem anderen Kinkster hast, benutze bitte das Tool 'Call Chat-Op'. Wenn kein FETMod verfügbar ist, melde den Benutzer bitte sofort, damit unser Support-Team weitere Maßnahmen ergreifen kann. Denke daran, dass dir die 'Blockieren'-Funktion zur Verfügung steht, um den User zu blockieren und eine Eskalation der Situation zu vermeiden.

Generell gilt im Forum, dass unsere FETmods versuchen, doppelte Themen auf ein Minimum zu beschränken. Sollte dein Wunsch-Thema bereits mehrfach diskutiert worden sein, erhältst du einen Hinweis.

Damit jeder Bescheid weiß: Alle Entscheidungen der FETmods sind endgültig. Wenn du eine Entscheidung nicht verstehst, wende dich bitte an das Support-Team. Diskutiere diese Entscheidungen oder andere Streitigkeiten nicht im Live-Chat, Forum oder irgendwo auf der Seite; wenn du das tust, werden diese Beiträge entfernt (da sie off-topic sind) und du wirst verwarnt.

WILLKOMMEN IN DEINER FET WELT

Unsere Vision ist es, die weltweite Fetisch & BDSM Community deines Vertrauens zu sein. Das #SSC Zuhause, das alternative Lebensstile für Kinkster und Neugierige öffnet und eine benutzerfreundliche Dating-App liefert.

App store Google play